Schlafstörungen | Schlaf und Kinder | Schlaf im Alter | Schlafmittel | Schlaf und Frauen | Schichtarbeit und Jetlag
 
 

Anmelden Schlaftherapie

Die Somnio Schlaftherapie basiert auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Die hierbei verwendete Behandlungsmethode wurde in der klinischen Praxis eingehend getestet und basiert auf der kognitive Verhaltenstherapie (KVT). KVT erwies sich in wissenschaftlichen Studien effektiver als Schlafmittel in der Behandlung von Schlaflosigkeit

Um einen besseren Einblick in Ihr Schlafproblem zu erhalten, können Sie den Somnio Selbstftest und das Schlafinterview ausfüllen.

Sie erhalten kostenlos einen ausführlichen Bericht über Ihr Schlafproblem. Gern können Sie diesen Bericht ausdrucken und mit Ihrem Hausarzt besprechen.
Anmelden Schlaftherapie
1. Schritt Füllen Sie den Selbsttest aus
2. Schritt Füllen Sie das Schlafinterview aus. Sie erhalten ein kostenloses Schlafprofiel.
3. Schritt Wenn gewünscht, können Sie sich für die Schlaftherapie anmelden.

Sie können die vollständige Schlaftherapie erwerben durch eine einmalige Zahlung von 290 €.
Wir besprechen Ihr erstes Schlaftagebuch, geben Ihnen eine Übersicht über unsere die Behandlungsmethode und Vorgehensweise sowie allgemeine Informationen zum Thema Schlaf. Sie bekommen die ersten Aufgaben.
Wir werten Ihr 2. Schlaftagebuch aus. Wir beginnen mit der sgn. 'Schlafrestriktion', d.h. konkreten Bettzeiten, die zu einem 'kompakteren' Schlaf führen können. Sie erfahren, wie Ihre Schlafumgebung wieder mit Schlafen und Entspannen in Verbindung bringen können, statt mit Wach-Liegen und Anspannung.
Wir werten Ihr drittes Schlaftagebuch aus, besprechen eventuelle Probleme mit den bisherigen Aufgaben und geben Ihnen ein weiteres Entspannungsverfahren mit.
Wir besprechen Ihre Fortschritte und mögliche Schwierigkeiten. Sie beginnen sich mit diversen Gedanken und Einstellungen rund um das Thema Schlaf auseinanderzusetzen.
Wir besprechen Ihre bisherigen Fortschritte und passen Ihr Schlaffenster und weitere Aufgaben auf Basis davon an. Wir setzen uns weiterhin auseinander mit Gedanken, die den Schlaf beeinflussen können. Sie erhalten übrigens in allen Beratungen Tipps zum Entspannen, gegen Gedankenkreisen, für ein gutes 'Energiemanagement' tagsüber.
Wir besprechen wiederum, wie Sie voran kommen mit den bisherigen Tipps. Neben der Auseinandersetzung mit Gedanken geht es nun um Gewohnheiten und die Optimierung Ihrer Schlafumgebung.
Wir besprechen Ihr siebentes Schlaftagebuch sowie Ihre Fortschritte über die gesamte Behandlungszeit.
Neben der Auswertung Ihres achten Schlaftagebuches geht es nun darum, wie Sie nach der Schlaftherapie mit dem Schlafen und den erlenten Techniken umgehen und einen Rückfall in alte Gewohnheiten verhindern können.
Beginnen Sie mit dem Selbsttest:
 
 
   
Copyright © 2002-2014 PHI international (PHIi). All rights reserved. | Impressum | Sicherheitshinweise | FAQ | Sitemap | Kontakt
Copyright © 2002-2014 PHI international (PHIi). All rights reserved. | Impressum | Sicherheitshinweise | FAQ | Sitemap | Kontakt